digitaleTusche

Es mache einfach Spass, sagte Juergen zu mir. Für das Zeichnen mit Tusche habe er immer eine klare Schwäche besessen. Und Digital gehe das halt auch und sei ebenfalls lustvoll. Das sei eben Arbeiten mit „digitaler Tusche“. Er benutze das … Weiterlesen

Traditionelles und Digitales

Juergen hat die Vorarbeiten beendet, so sagte er mir heute. Seit zwei Monaten arbeitet er daran. Fünf Platten aus Holz als Druckstöcke sind auf der Basis digitaler Zeichnungen entstanden. Traditionelles und Digitales haben sich getroffen. Nun geht es ans Drucken, … Weiterlesen

digitales Zeichnen: Erkenntnis zehn

Wenden wir uns den noch offenen Fragen des digitalen Zeichnens zu. Das digital erzeugte Bild ist zwar ein Bild, aber kein materielles Artefact, da es aus Bits und Bytes besteht und auf einem Speichermedium abgelagert ist. Daraus entstehen Fragen: Solch … Weiterlesen

digitales Zeichnen: Erkenntnis neun

Auch der Einsatz von Fotomaterial ist möglich und eröffnet die Möglichkeiten der digitalen Collage. Fotos können auf Ebenen kopiert und anschließend bearbeitet werden. Kombinationen mit Zeichnungen oder Übermalungen oder zeichnerischen Verbindungen sind möglich. Alles was die traditionelle Collage kann, kann … Weiterlesen

digitales Zeichnen: Erkenntnis sieben und acht

Die verwendeten Zeichenprogramme enthalten eine große Vielfalt an verwendbaren Effekten, Stiften, Oberflächen und Hilfsmitteln. Ihr Einsatz sollte gut überlegt sein. Man ist stets in der Gefahr sich in der Vielfalt der Verwendungen zu verlieren und damit das Bild zu überfrachten. … Weiterlesen

digitales Zeichnen: Erkenntnis fünf und sechs

Juergen verwendet in erster Linie die Programme „sketchbook pro“ und „procreate“ zur Erstellung seiner digitalen Zeichnungen auf dem iPad oder dem Zeichenbrett von Waecom. Wenn er neue Apps findet probiert er sie aus. Die Verwendung von Layern/Ebenen ist dabei Kern … Weiterlesen

digitales Zeichnen: Erkenntnis eins bis vier

Wir reden oft darüber, Juergen und ich, und versuchen auszuloten, was es denn mit dem digitalen Zeichnen – wie wir es nennen – so auf sich hat. Ich werde in den nächsten Tagen ein wenig über Jürgens persönliche Erfahrungen  des praktischen … Weiterlesen

digitale Collage

Boris der Maler, Juergen und ich saßen heute im Atelier vor der weißen Wand in „Zelle k4“ und Juergen beamte einige seiner digitalen Zeichnungen auf die  große Fläche. Wir besprachen das Ganze. Besondere Freude bereitet ihm wohl eine Art „digitale … Weiterlesen

der Kampf um Susanne

Mann, oh Mann, was für ein Kampf. Mehrere Tage hat es gedauert bis eine übermalte Version von Susannes Selbstportrait vorlag, eine solche, die Juergen leidlich zufrieden an Heike weitergeben konnte – in der Hoffnung, dass sie es jetzt richten wird. … Weiterlesen