pingpongpeng1: Foto #9 und #10 | der Löwe und sein „Nachuntenzieher“ | Altglasfotografie

Buchalov und der Löwe realisieren das Photoprojekt „@pingpongpeng1“: sie antworten gegenseitig assoziativ auf ein Foto des anderen. Auf #9 von Buchalov folgt nun die #10 des Löwen.

Der Löwe schreibt zu seinem Foto: “Diesmal war das Motiv für das Antwortsbild schnell bestimmt … Bäume … Wald … Holz … Holz ist doch ein Grundstoff für die Papierherstellung … aus Papier werden Bücher gemacht … Bücher können Rat geben gegen Ratlosigkeit … Das Antwortsbild sagt: “Bücher können Ratgeber gegen Ratlosigkeit sein… Nachuntenzieher mit Schlitzblende ergeben obigen Effekt.”

Kamera: Sony NEX 5 
Objektiv: Objektiv Heidosmat f2.8 85mm MC adaptiert mit einem 3D-Druck M42-Selbstbauadapter mit Schlitzblende

Für die, die unser Projekt auf Instagram verfolgen wollen, hier der Link: Instagram: pingpongpeng

Copyright von Buchalov’s Bildern: Jürgen

Copyright von Löwen’s Bildern: Bernhard

Buchalov

on stage | Zwickel betreten Bühnen | 3 | künftig, bald, nach vorne | Altglasfotografie und mobile photography |

Es war wohl das Naheliegendste: die vorhandenen Zwickelformen aus dem Zwickelbüro – und es sind nicht gerade wenige – erobern die Bühne und präsentieren sich, einzeln, mit und ohne Hintergründen, was man auf einer Bühne eben so tut. Die Untersuchungen zum Thema “Bühne” gehen weiter. Tschupp Tschupp!

Buchalov

ABC – Projekt: X wie Platzhalter | Altglasphotographie

In der Mathematik benutzt man X als Variable. Oder als Platzhalter. Und da mir für X kein niederrheinisches Motiv beim ABC – Projekt vor die Linse kam, der Dom in Xanten wäre vielleicht eine Möglichkeit gewesen, nehme ich ein X, das ich in meinem Atelier in Geldern gefunden habe und jeder kann sich seinen niederrheinischen Teil als Platzhalter bei meinem fotografischen Spaziergang im Wald zwischen Wachtendonk und Kerken denken.

Hier geht es zum Projekt: >>>> https://wortman.wordpress.com/2020/12/30/noch-einmal-das-neue-alte-projekt-abc/

Buchalov