acht oder neun

Acht Motive oder neun: das war heute eine der Fragen.

Soll es eine Mappe werden, oder einfach eine Loseblattsammlung?

Geht auch ein Leporello?

Was ist mit dem Hintergrund? Notwendig? Unnötig?

Alles in schwarz/ weiß? Oder geht auch Farbe?

Und dann: Muss alles durchdacht werden oder kann man sich nicht einfach mal treiben lassen und schauen, wo man landet?

Juergen in Progress! Es geht um die Aufarbeitung seiner „Buchalovs Freunde Tour“ vom August diesen Jahres in Form von Linolschnitten. Er quält sich, scheint mir.

Buchalov

Hier ein Link zur Tour: >>>>>>>>

Und hier ein paar Bilder:

BFT 2017: die Zeichnungen

IMG_3023

In 2017 war Juergen auf seiner >>> „Buchalovs Freunde Tour“ <<<  zweimal in Deutschland und einmal in der Schweiz unterwegs und hat Künstlerfreunde besucht. U.a. wird dann auch getauscht. Gestern habe ich ihm über die Schulter geschaut, als er einige Skizzen sortierte, die er auf der Basis der getauschten Werke in den letzten Wochen geschaffen hat. Er geht dabei sehr frei und kreativ großzügig mit den Motiven um, die er aus der Ferne mit ins Atelier nehmen durfte.

Diese Skizzen werden in den nächsten Tagen ihren endgültigen Weg in Form von Scherenschnitten finden. So hofft er jedenfalls.

Buchalov

 

schnell, schnell

#44.2 Nullsäge Kuester 2016

Schnell, schnell sollte es gehen. Juergen war heute nur kurz im Atelier, denn er bereitet seine nächste größere Fahrt in den Süden vor und hat momentan nur wenig Zeit für Atelierbesuche. Schnell, schnell sollten daher die Antworten auf Susannes Bilder zum „Nullwerkzeug“ fertiggestellt sein.

Dieses Rot auf Susannes Zeichnungen habe es ihm angetan, sagte er zu mir im Vorübergehen.

Buchalov

wenn ich mal wüßte

Wenn ich mal wüßte, zu welchem Thema das alles gehört: zum Thema “Null”? Oder zu “Googas Booten”? Oder zu den “Kreuzcut-Scherenschnitten”?

So Juergen heute, ratlos, als wir uns in „Zelle k5“ trafen.

Buchalov

dieses Ding da

IMG_1620Juergens neuestes Künstlerbuch ist erschienen, bei Issuu. Es trägt den Titel „dieses Ding da“.

Bitte hier klicken: dieses Ding da >>> [ … ] <<<

Buchalov