Nullen im Raum

Es seien Wandobjekte, entstanden aus Druckstöcken, zum Thema „Null“ – ein Projekt, dass er zusammen mit Susanne Haun abwickelt. So Juergen.

Ich vermute, dass es sich um Werke handelt, die er dabei unter „was sich sonst noch so ergibt“ führt.

Buchalov

Blumenwald

Beim Herausgehen aus Jürgens Atelier, der „Zelle k4“, aus den Augenwinkeln heraus, sah ich Jürgens Druckstöcke an der Wand stehen. Sie sahen aus wie ein kleiner Blumenwald. Ich musste sie einfach fotografieren.

Jürgen zeigte mir auf seiner Homepage noch einmal die Anfänge. Mehr wollte er allerdings nicht erläutern.

Buchalov