Jürgen und sein Copyist Oliver

IMG_1382

Heute waren es zwei „DIN A4 Kopien“, farbig, und zwei einfache Kopien, mehr nicht, und ein kurzer Austausch über die reduzierten Kommunikationsmöglichkeiten mancher Menschen. Und über die Wissenslücken einiger anderer. Über Populismus. Und über das Bild einer Gitarre auf einem Perserteppich. Oder Katzenbilder.

Wovon ich rede? Von einem Treffen und einem Gespräch zwischen Juergen und Oliver, seinem Copyisten aus dem  >>> Copyshop  <<<  um die Ecke. Juergen geht da oft hin. Wegen der Kopien und der Gespräche. Gäbe es dort auch noch Kaffee, dann wäre er wahrscheinlich noch häufiger zu Gast. Das ganze Drumherum gefällt ihm wirklich sehr!

Als Zuschauer, und ich gehe ja immer mit Juergen mit, hat mich das ein wenig an Ditsche erinnert. Na ja!

Buchalov

wenn ich mal wüßte

Wenn ich mal wüßte, zu welchem Thema das alles gehört: zum Thema “Null”? Oder zu “Googas Booten”? Oder zu den “Kreuzcut-Scherenschnitten”?

So Juergen heute, ratlos, als wir uns in „Zelle k5“ trafen.

Buchalov