Ort: Montroig Bahia

Das Meer liegt uns hier in Montroig/Bahia zu Füßen. Und die Wellen werfen sich in den Sand. Ihr rhythmisches Rauschen beruhige ihn, meinte Juergen.

Buchalov

Ort: Cambrils/Spanien

Diesmal war uns nach Landstraße, nach tingeln, an der Küste entlangschleichen. Von Palavas le Flot ging es am Etang entlang, aber es war so diesig. Wir könnten das Meer nicht sehen. Daher ging es bei Beziers auf die Autobahn und Hups waren wir über die Berge, La Joncera, und ab nach Barcelona. Abfahrt 37 war dann Cambrils. Und jetzt stehen wir direkt am Meer.

„Die Unterlegscheiben der Heiligen Susanna“ hat Juergen hier gezeichnet. Unterwegs hat er ein Verkehrsschild gesehen auf dem „Santa Susanna“ stand.

Buchalov

Ort: Palavas le Flot, Südfrankreich

Die Flamingos standen einbeinig um uns herum: so sah es jedenfalls aus, beim Blick aus dem Wohnmobil, als wir Palavas le Flot anfuhren.

Juergen hatte heute keine Zeit zum zeichnen. Das Photo, geschossen vorne aus dem Wohnmobil, müsse genügen, meinte er. Denn die Boote würden den Ort eindeutig markieren.

Buchalov

Ort: Beaune/Burgund

Wir sind auf dem Weg in den Süden, wir beide. Und sitzen hier in Beaune vor dem Wohnmobil und Juergen schaut gerade eben nach links in die Büsche am Rande des Stellplatzes. Ich glaube, er sucht eine OrtsMarke.

Dann hat er gezeichnet. Weil ihm langweilig sei, sagte er.

Buchalov

ein wenig kürzer treten

IMG_E2383

Ich werde in den nächsten Wochen hier etwas kürzer treten, nicht pausieren, aber weniger posten. Denn Juergen und ich sind wie jedes Jahr wieder im Süden unterwegs. Wie sagt er immer: „Ich fahre mit dem mobilen Atelier dahin, wo etwas wartet!“

Und jetzt, wo ich das so schreibe, frage ich mich, was es wohl ist, das ihn immer so lange im Jahr an diese Stelle in Spanien treibt. Die Menschen? Mit Sicherheit. Das milde Klima? Auf jeden Fall. Die Ruhe? Genau. Das spartanische Kochen? Natürlich! Das Herumstreunen mit dem Fahrrad in den Bergen? Auch das. Die spanische Küche? Oh ja. Der Sprachkurs? Auch der.

Und wenn Ihr das lest, sind wir sicherlich schon unterwegs. Bis bald!

Buchalov

Horchgerät: Variationen

HipstamaticPhoto-556444261.607827

Das alles hier, so Juergen, basiere auf diesem kleinen Druckstock, den er vor Tagen gefunden und fertiggestellt habe: (siehe hier: >>> ) Er ließ mich schauen, und ich war schon erstaunt, was aus so einem kleinen Teil alles entstehen kann.

Und jetzt sortiert er aus: A, B, C: Qualitätsschubladen. Ich solle ihn nicht nach den Kriterien fragen. Das sei ein Zusammenspiel von Bauch und Kopf, oder umgekehrt. Weggeworfen werde jedenfalls nichts.

Buchalov