aus dem Tal des Gekritzels

IMG_0865

Aus dem Tal des Gekritzels scheint er sich herauszuarbeiten. Ich fand das hier auf seinem Tisch im Atelier:

Den nächsten Schritt kenne ich auch schon: eine Skizze im Skizzenbuch, denn das hier hat er auf einem Briefumschlag festgehalten.

Er sei bei den Stipendiaten am Wasserturm in Geldern gewesen und Dagmar habe ihn besucht. Das sei wie eine kleine Brise gewesen, die ihn angeweht habe. Na bitte!

(Rhizom – Abwicklung – sperrig – die Wand – der Gehalt)

Buchalov

Gekritzel, Geschmiere!

IMG_0830

Es gelingt ihm nicht. Das, was er sich denkt, gelingt ihm nicht. Schon seit ein paar Tagen. Die Tusche, das Papier im Atelier, die Stifte: alles ist ihm fremd. Das Timing passt nicht. Der Raum ist zu heiß. Er ist zu unruhig und spürt keine Einheit mit sich in dem anderen – Keine gestalterische Ideen. Krampf. Wirklich Krampf! Jürgen schmiert und kritzeln daher einfach so herum.

Buchalov