pingeln – Pingeler

SKNI7574

Ganz klein und ganz fein arbeiten: das ist pingeln.

Und der, der dies tut, Weiblein oder Männlein, den nennt Juergen einen „Pingler“.

Die Energie, die sich dabei entfaltet, ist die Energie der Konzentration, der Disziplin, der Kontrolle. Man erahnt sie. Das nennt man wohl auch kreative Energie.

Juergen ist kein Pingler. Grob solle es bei ihm sein. Rauh und ungeschliffen. und möglichst voller Energie. Plötzlich. Unkontrolliert. Na ja, so hätte er es gerne.

Pingeln überlässt er denen, die es können.

Buchalov