cleaning up | suddenly you are faced with a lot of good things | drawings, scetches and prints | art books |

Einem spontanen Impuls folgend hat er alle Bücher und Hefte, die er im Laufe der Jahre erstellt hat, nicht die Skizzenbücher, und die im Atelier irgendwo herumlagen, gesammelt und gestapelt. Und ihm war garnicht bewußt wie wichtig diese Bücher offensichtlich für ihn waren und sind.

Ein Schatz, ein richtiger Schatz sei das alles. Man könne sich drin verlieren, meinte er. Und ausstellen könnte man das allemal. Aber wer geht heute noch in Ausstellungen.

Buchalov

sketches | project „parzelle 268 again“ | die Ersten |

Ein Ort, eine Stelle, ein Platz: „parzelle 268 again“. Die ersten Skizzen sind fertig geworden und weitere werden entstehen. Juergen zeichnet fast täglich. Kleinformatig. Nach großen Formaten steht ihm in der Hitze hier nicht der Sinn. Er bewegt sich in konzentrischen Kreisen der Motiventdeckung über das Gelände und bezieht mittlerweile auch die weitere Parzellenumgebung mit ein. Mehr gibt es nicht zu schreiben. Im Moment jedenfalls.

Buchalov