vorgezogenes Weihnachtsgeschenk | ein auf M42 adaptiertes Projektionsobjektiv | der Amateurfotograf läßt grüssen

Er habe es immer gesagt: die Welt sei voller positiver Menschen. Und einer davon sei Bernhard, der Amateurphotograph. So Juergen.

Warum er das sagt? Bernhard hat ihm ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk geschickt, ein auf M42 adaptiertes Projektionsobjektiv. Einfach so. Juergen war platt und freute sich riesig als es ankam. Und das hier oben sind die ersten beiden Photos mit diesem Teil, das wohl mal in einen Diaprojektor gehörte.

Buchalov

6 Gedanken zu „vorgezogenes Weihnachtsgeschenk | ein auf M42 adaptiertes Projektionsobjektiv | der Amateurfotograf läßt grüssen

  1. Lieber Jürgen,

    freut mich, dass mir die Überraschung gelungen ist 🙂

    Bin schon auf die weiteren Bilder gespannt. Das Projektionsobjektiv ist sicherlich von der Qualität kein Highend-Objektiv ala Leica, Zeiss oder so. Einer hat mal dazu Böcklunderglas gesagt 😀

    Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende

    LG Bernhard

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s