husch husch #1 -2021

Der Anflugplatz ist die Stuhllehne des Gartenstuhls auf der Terrasse, das Nest der Amsel sitzt direkt links neben der Terassentür im Efeu, und sie huscht „husch husch husch“ ab ins Nest. (Altglasfotografie)

Buchalov

11 Gedanken zu „husch husch #1 -2021

  1. Sehr reizvoll finde ich den körnigen Hintergrund, fast wie granulierte Aquarellfarbe in dem Farbbild. Die geisterhafte Amsel in Bewegung ist dir auch gut gelungen, freundlich geschenkt worden … egal: schön!

  2. Huschen….. ein feines Wort. Kommt in die Sammlung der aufhebungswürdigen Wörter. Hier im Garten geht es ähnlich zu. Alle Vögel sind unterwegs in Brut- und Nestbauangelegenheiten. Wohl dem, der einen Garten hat. Marie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s