Oliva – Notes

IMG_2117.jpg

Zwei Monate sind schon eine lange Zeit. Deshalb muss gut überlegt sein, was man mitnimmt und wie man die Zeit kreativ nutzen will. Gepostet wird jedenfalls weniger – das steht fest. Aber eine Pause: nein, das auch nicht. Juergen fährt mal wieder nach Spanien, Ende August.

Diesmal nimmt er nur die Bleistifte, die Buntstifte, die Fineliner, den Aquarellkasten, diverse Papiere und Kleber mit. Das muss genügen. Alles in einer kleinen Kiste. Aus dem Vollen wird in Oliva nicht geschöpft. Und was in Akkrum/Friesland seinen Anfang nahm, soll, so die Überlegungen, in Oliva eine Fortführung finden: Zeichnungen, Fotos, Skizzen, Gekritzel, unter dem Arbeitstitel „Oliva – Nova -Nova-Notes“, Erkundung eines Ortes, auf Blättern, die als Abfall oder zweite Ware im Atelier herumflogen oder die ihm in Spanien über den Weg laufen werden.

Die „Akkrum – Notes“ sind mittlerweile in Buchform fertig. Hier ein paar Bilder: Akkrum>>> […] <<<

Buchalov

7 Gedanken zu „Oliva – Notes

  1. Da wünsche ich dir schon jetzt eine gute Fahrt, lieber Jürgen, und ein gutes Sein in Spanien. Nun frage ich aber doch: wieso immer nach Spanien, warum nicht mal Portugal oder …?
    Liebe Grüße
    Ulli

    • Liebe Ulli! Vielen Dank für die lieben Wünsche. Dieses und letztes Jahr wollten wir schon nach Portugal und sind auf dr Fahrt dorthin immer wieder unterwegs hängen geblieben. Nächstes Jahr im Mai starten wir einen neuen Versuch.
      Nach Oliva fahren wir im Herbst so gerne wegen der Freunde, die wir dort treffen, wegen des Klimas, wegen der Ruhe, der tollen Landschaft vor Ort und ich darf halt meinen Sprachkurs nicht versäumen. Liebe Grüße
      Juergen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s