Bademantelkommentar #4

IMG_3514

Er saß beim Frühstück, im Bademantel, in die Zeitung vertieft, schaute kurz zu mir hoch als ich hereinkam und meinte: „Alle diese Texte, alle diese Worte, die haben immer einen Subtext. Bestimmt! Sollte man den kennen? Ich glaube, den sollte man kennen!“

Buchalov

3 Gedanken zu „Bademantelkommentar #4

    • Nein, nein, kein Manifest. Man macht sich ja so seine Gedanken über die die Dinge um einen herum. Und mit den „Bademantelkommentaren“ habe ich mir eine Form geschaffen kurz und knapp und literarisch und beiläufig illustriert Stellung beziehen zu können.
      Liebe Grüße, schönes Restwochen
      Juergen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s