für Myriades Impulswerkstatt: die Null

Myriades Impulswerkstatt, s. hier >>>, enthält als möglichen kreativen Impuls immer ein paar Photos. Da Jürgen ein bequemer Geist ist, entsteht beim ihm als Impuls eigentlich nichts Neues, wenn er die Bilder sieht, sondern er überlegt immer ganz kurz, ob es motivisch etwas aus seinem Bestand gibt, dass mit diesen Bildmotiven korrespondiert, und dann zeigt er es. Myriades Impuls reicht also bei ihm nicht allzu weit.

Diesmal seien es die Halbkreise, die ihn erinnert hätten, und ihn folgendes zeigen lassen:

Dieser Holzschnitt ist zum Thema „die Null“ entstanden, einer Collaboration mit Susanne Haun in 2016. Hier kann man auf meinem Blog noch mehr sehen: >>> [die Null ] <<<

Buchalov

7 Gedanken zu „für Myriades Impulswerkstatt: die Null

  1. Da geht der Impuls eben irgendwie geknotet um´s Eck, aber das macht ja nix. Den Farbklang finde ich inspirierend. Ich habe da gerade so ein Bild in Arbeit, bei dem der Farbklang irgendwie nicht passt. vielleicht habe ich da eine Anregung gefunden. Danke für den Beitrag !

    Gefällt mir

  2. Pingback: Impulswerkstatt – Zwischenstand Jänner – MYRIADE – La parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

  3. Pingback: Impulswerkstatt – Zusammenfassung Jänner – MYRIADE – La parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s