4 Gedanken zu „geht immer 14 | ein Netz

  1. Lieber Jürgen,
    Siri 🙂 und 🙂 Selma meinten spontan, das sei wie ein Gehirn, aus dem die Gedanken herausfallen.
    Mach’s gut.
    Herzliche Grüße vom sonnigen Meer
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt mir

    • Hallo Ihr Lieben!
      Ja, die Assoziation hatte ich auch schon mal. Aber auch von einem Fettnetz ist man, glaube ich, nicht weit entfernt.
      Ich halte übrigens das Netz, ähnlich wie Punkt und Linie fürs ein zentrales gestalterisches Mittel.
      Liebe Grüße
      Juergen

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s