„Buchalovs Freunde Tour“

IMG_8421Wir haben uns entschlossen: Juergen und ich werden im Juli/August diesen Jahres auf Tour gehen, auf die „Buchalovs Freunde Tour“, mit dem Wohnmobil. Der Termin steht auch schon fest: 28. Juli bis 10. August.

In den letzten Jahren haben wir beide immer die Treffen von „Buchalovs Freunden“ in Wachtendonk und Geldern organisiert. Es wurde an gemeinsamen Themen oder Techniken gearbeitet, der Austausch gesucht und die Vernetzung auf allen Ebenen vorangetrieben. Das hat richtig viel Freude bereitet. Auf unserem Blog „Buchalovs Freunde“ haben wir darüber berichtet.

In diesem Jahr würden wir das gerne mal umkehren und die „Freunde von Buchalov“ besuchen und vor allem die persönlich kennenlernen, die auf diesem Blog mit uns in regem Austausch stehen – wenn sie es ebenso wollen. Vierzehn Tage haben wir dafür Zeit. Wir würden einen Termin und Ort ausmachen, uns treffen, im Wohnmobil, evtl. bei Kaffee und Kuchen, ins Gespräch kommen, vielleicht vor Ort etwas gemeinsam unternehmen und das wars schon. So der Plan. Aus dem unpersönlichen Internetkontakt könnte ein persönlicher  werden. Und was sich dann weiter entwickelt, zeigt die Zukunft.

Wenn ich richtig gezählt habe, folgen mir auf diesem Blog 165 Personen, mehr oder weniger intensiv. Und dabei gibt es einige, die sind mir schon so richtig ans Herz gewachsen. Wenn sich mit denen oder den anderen Followern mal ein persönliches Treffen arrangieren ließe, würde das Juergen und mich wirklich sehr freuen.

Also, hier ist meine Mailadresse „juergen.kuester@online.de“ und jetzt seid ihr dran. Meldet Euch mit dem Vorschlag eines Termins und dem Ort, wo wir uns treffen könnten, wenn Euch diese Idee gefällt, und Juergen und ich werden unsere Tour planen und versuchen, alles unter einen Hut zu bringen. Ich freue mich schon riesig, denn die Bedenken aus meinem Umfeld, die ich hörte, als wir von dieser Idee erzählten, diese Bedenken wische ich einfach mal weg. Zudem haben die positiven Anmerkungen überwogen.

Auf zur „Buchalovs Freunde Tour“! Die Gitarre kommt auch mit.

Buchalov

23 Gedanken zu „„Buchalovs Freunde Tour“

  1. Also, das ist ja mal eine tolle Idee und gern würde ich dich/euch mal persönlich Treffen. Mich gibts im Ruhrgebiet…vielleicht führt Dich/euch der Weg dorthin??!
    Ich schreib Dir ne mail….

    • Liebe Susanne!
      Das werde ich tun, vielen Dank für Deine Einladung. Du und Berlin, Ihr Beide seid immer eine Reise wert.
      Die Details zum Besuch besprechen wir später, wenn Du erlaubst. LG Juergen

      • Aber gerne, Jürgen, ich schreibe am 21. Juli meine letzte Klausur, es passt also hervorragend.
        lg und ein schönes we von Susanne

  2. Ja, finde ich auch ne prima Idee! Wir könnten uns vielleicht mit Stephan Flommersfeld in seinem Haus in Wöllstein (bei Bad Kreuznach) treffen. Man müsste ihn natürlich erstmal fragen, aber ich finde einfach, das solltest Du einmal gesehen haben! Liebe Grüße Klaus

    • Hallo Klaus!
      Danke für Deine positive Reaktion. Du weißt ja, dass ich Dich gerne mal wieder treffen würde und die Idee, dies bei Stephan zu tun, finde ich gut.Ich gehe davon aus, dass Du ihn fragen wirst, und ich gehe insgeheim auch davon aus, dass er zustimmen wird. Ich setze Euch beide mal auf meine „Buchalovs Freunde Tour Liste“ und bin jetzt schon ganz gespannt.
      Die organisatorischen Feinheiten besprechen wir dann zu gegebener Zeit, denn ich glaube, dass sich noch der Ein oder Andere melden wird und ich muss das Ganze ja dann zu einem Gesamtpaket schnürren. Jedenfalls freue ich mich jetzt schon auf unser Wiedersehen. Alles Gute, LG Juergen

  3. Du kommst nicht zufällihg in Bremen vorbei. Ich wohne dort in der Nähe und würde mich sehr freuen Dich kennen zulernen.
    LG Bine

    • Hallo Sabine!
      Vielen Dank fuer Deine Einladung. Ich werde gerne vorbeikommen. Die endgültige Fahrroute werde ich noch festlegen, aber irgendwie kriege ich das schon hin.
      Auf der Seite „http://buchalovsfreunde.wordpress.com“ kann man ein wenig die Planung des Projektes und die Durchführung verfolgen.
      Schönes restwochenende,
      LG Juergen

  4. …also Stephan hat zugesagt. … Da er auch noch einer anderen Tätigkeit nachgeht, wäre eine Planung irgendwann zwischen Freitagabend und Sonntag nicht schlecht. 🙂 Freue mich, wenn es klappt!

  5. leider stimmt die Zeit für mich nicht, aber diesem Jahr werden ja vielleicht noch andere folgen?! die Idee finde ich auf alle Fälle wunderbar!
    viel Freude euch und herzliche Grüsse Ulli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s