pingpongpeng1: Bild #6 und#7 | Buchalov reagiert auf das Photo von „der Löwe“ | collaboration | Altglasfotografie |

Der Löwe ist von der flotten Sorte und hatte daher schon einen Tag später mein Bild “pingpongpeng #5″ mit dem Bild eines leeren Tellers fortgeführt, siehe hier: >>>> [ ]. Ratz faz faz!

Und ich setze mit „pingpongpeng #7“ die Kette fort:

Ich sage zu meinem Bild:

Der Weg vom runden Teller zu einem Rad ist nicht weit. Zumindest gedanklich. Erst gestern habe ich beim Aufräumen im Atelier kleine Drucke von einem Lebensrad gefunden. Die sind als Motiv jetzt hoch willkommen, denn das Lebensrad begleitet mich schon lange. Das hat wohl mit HAP Grieshaber zu tun – und mit der Symbolik dieses Motivs. In der Fotografie geht es ja fast immer um diese Symbolik. Oder um die Metaebene in den Bildern. Ein Rad ist natürlich funktional ein Rad und kein Teller – aber eben auch mehr. Die Verbindung zwischen Beiden ist für mich über die Form hergestellt.

Kamera: Sony NEX 5 
Objektiv: Objektiv Heidosmat f2.8 85mm MC adaptiert mit einem 3D-Druck M42-Selbstbauadapter mit Schlitzblende

Copyright von Buchalov’s Bildern: Jürgen

Copyright von Löwen’s Bildern: Bernhard

Für die, die unser Projekt auf Instagram verfolgen wollen, hier der Link: Instagram: pingpongpeng

Bungalov

5 Gedanken zu „pingpongpeng1: Bild #6 und#7 | Buchalov reagiert auf das Photo von „der Löwe“ | collaboration | Altglasfotografie |

  1. Pingback: pingpongpeng #5 | Der Löwe: Alles weggeputzt | Altglasphotographie | – Der Amateur Photograph

  2. Pingback: pingpongpeng #7 | Löwen’s Ratlosigkeit | collaboration | Altglasfotografie | – Der Amateur Photograph

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s