pingpongpeng #59 und #60 | Buchalov auf der Suche nach der Leichtigkeit und der Farbe im Winter | Kollaboration | Altglas

Buchalov und der Löwe realisieren ein gemeinsames Fotoprojekt. Sie verwenden das gleiche Equipment und versuchen ein Vorgängerbild des anderen inhaltlich oder fotografisch fortzusetzen.

Buchalov schreibt zu seinem Foto: „Ich versuche immer die Elemente im Vorgängerbild aufzugreifen, die mich beim ersten Betrachten direkt anspringen: diesmal ist es die Leichtigkeit des Gesamtbildes, die Hängung des Gegenstandes an einem Ast und der angedeutete Hintergrund als Linie. Das leuchtende Farbe in meinen letzten Bildern fehlte, scheint den Löwen zu stören. Bevor ich also die Kamera in die Hand nehme, denke ich erst einmal über solche Faktoren nach. Immer. Manchmal fehlt den Bildern deshalb etwas die Lebendigkeit, na ja. Danach streife ich mit der Kamera um den Hals und den Gedanken im Kopf umher, drinnen und draußen. Und suche. Fündig wird man ja immer. Fotografisch habe ich versucht das Wesen meines fotografischen Gegenstandes, seinen Gehalt, zu ergründen, dies im Moment des Auslösens zu beachten, und es im Foto einzufangen.“

Fotos, die es nicht geschafft haben:

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv: Heidosmat f2.8 85mm MC adaptiert mit einem 3D-Druck M42-Selbstbauadapter mit mit Dreiecks-Aufsteckblende

Copyright von Buchalov’s Bildern: Jürgen

Copyright von Löwen’s Bildern: Bernhard

Für die, die unser Projekt auf Instagram verfolgen wollen, hier der Link: Instagram: pingpongpeng

pingpongpeng | Alle bisher gezeigten Bilder

Buchalov

9 Gedanken zu „pingpongpeng #59 und #60 | Buchalov auf der Suche nach der Leichtigkeit und der Farbe im Winter | Kollaboration | Altglas

  1. Pingback: Pingpongpeng #59 | Der Löwe, Schnee, Propeller und Dreiecksblende| Kollaboration | Altglas – Der Amateur Photograph

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s