XYZ-Woche: der dritte Tag ist der mit der Hürde

IMG_9918

Der dritte Tag heute bei der „XYZ-Woche“ war der mit der Hürde. Dagmar und Juergen arbeiten gemeinsam an diesemProjekt. Und ich bin der Chronist.

Die Hürde, das war heute die Hitze und der Wunsch nach endgültigen Ergebnissen. Aber irgendwie ist es bei den Beiden noch zu früh dafür – scheint mir. Zufriedenheit stelle sich ja dann ein, so Juergen, wenn das, was man sich denke, und das, was das Ergebnis sei, zur Deckung gebracht werden könne. Dem war heute nicht ganz so. Aber er sei nahe dran gewesen, meinte er.

Juergen hat aber das erste Motiv gedruckt- entstanden aus einem Fundstück, dass Dagmar mitgebracht hatte: der Rest eines Schneidebrettes. Aus vielen Versuchen sind ihm diese hier die Liebsten:

Die Abrollungen sind Dagmars Punkt. Darin hat sie sich verbissen. Dagmar hat Pappe gerollt, gefaltet, durch die Presse gejagt, gehämmert und mit Oelfarbe eingerieben. Und als sie auf das Ergebnis von heute schaute, sagte sie: „Ich war in Schottland“.

Und sie wird Montag zielstrebig, behutsam, energisch und zielorientiert daran weiterarbeiten. Jürgen ist da ja mit seinen Holzschnitten, wenn er das Holz bearbeitet und ihm mit den Beiteln im Raum fürs Grobe zu Leibe rückt, eher grob, direkt, laut, kraftvoll, aber ebenfalls zielorientiert.

Buchalov

 

 

 

 

2 Gedanken zu „XYZ-Woche: der dritte Tag ist der mit der Hürde

  1. Zielorientiert trifft es auf jeden Fall, jede*r von euch auf eigene Art, nicht einfach nur viele Ergebnisse, oder Produkte , und der Zufall darf (wie beim Drucken üblich) die Finger im Spiel haben….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s