pingpongpeng1: Foto #5 und #6 | der Löwe hat geantwortet | collaboration | Altglasfotografie

Der Löwe sagt zu seinem Bild: 

Oh, Schwarz-Weiß … leere Maisenknödelnetze … Zweige … kaum Spuren von der Slitzblende … da muss ich Jürgen noch ein paar Tipps geben … z.B. Lichtrefektionen oder direktes Licht einbinden … zurück zu den Netzen … da haben die Maisen ganze Arbeit geleistet, alles weggefuttert sozusagen … ah, moment, wegfuttern, da könnte man was machen … aber was … Ein Teller nach dem Essen, das könnte funktionieren … Gefühstückt … alles vergessen … dann Teller in der Spüle gesehen … ins Licht gestellt … so was dummes, ich verwackle dauernd … also muss wohl ein Stativ ran … jupp so geht es … drei Bilder gemacht … zwei wurden entwickelt, das andere gelöscht … ja und dann, könnte man ja noch etwas auf vintage machen, passt vielleicht zum Schwarz-Weiß des Vorgabebildes … 

Und hier der Link zum gesamten Beitrag: >>> pingpongpeng, der Löwe <<<

Kamera: Sony NEX 5 
Objektiv: Heidosmat f2.8 85mm MC adaptiert mit einem 3D-Druck M42-Selbstbauadapter mit Schlitzblende

Copyright von Buchalov’s Bildern: Jürgen

Copyright von Löwen’s Bildern: Bernhard

Für die, die unser Projekt auf Instagram verfolgen wollen, hier der Link: Instagram: pingpongpeng1

2 Gedanken zu „pingpongpeng1: Foto #5 und #6 | der Löwe hat geantwortet | collaboration | Altglasfotografie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s