Blog „double bind“

IMG_0968Juergen ist mehr als zufrieden über den neuen Blog, den er in den letzten Tagen  eingerichtet hat und der „double bind“ heißt. Genau: es ist der Blog, der seine und Susanne Hauns Ergebnisse zu deren gemeinsamen Projekt mit dem gleichen Titel bündelt. Dokumentation, Dialog und Präsentation: dies bezwecken die Beiden mit dieser Seite, sagte Juergen.

Hier bitte anklicken: >>>[DOUBLE BIND]

Buchalov

10 Gedanken zu „Blog „double bind“

  1. eine gute Idee die Geburt eures gemeinsames Projekt und seine Entwicklung auf einem Extrablog zu zeigen! Gerade habe ich noch einmal geschaut, was genau double bind heißt, Doppelbindung, na klar, dafür hätte ich nicht nachschauen müssen, aber die zweite Übersetzung wirkt nach: die „Zwickmühle“, die mich an eure Diskurse über die Engel erinnert, an deine anfänglichen Widerstände und was daraus bisher entstand.
    Ich werde eurer Projekt gerne weiter verfolgen!

    freudiges Schaffen und herzliche Grüße wünscht und sendet
    Ulli alias Frau Blau

      • ach das ist fein, lieber Jürgen, nun kann ich mich auch einfach ohne wenn und aber freuen … da wir uns noch nicht sooo gut kennen, bin ich manchmal etwas unsicher, ob ich vielleicht aufdringlich bin oder so – heijei, ob ich diese Macke einmal loswerde? lach und wech

  2. Pingback: Weiterer Kampf mit den Überzeichnungen zum Thema double bind – Susanne Haun | Susanne Haun

  3. Pingback: Weiterer Kampf mit den Überzeichnungen zum Thema double bind Teil 2 – Susanne Haun | Susanne Haun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s