OrtsMarken: kein Ende in Sicht

IMG_9419

OrtsMarken und kein Ende in Sicht.

Eine Freundin schrieb, dass es mittlerweile so viele OrtsMarken seien, dass sie die nicht mehr auseinanderhalten könne. Geht mir ja fast auch so. Vermutlich meint sie die Masse an Zeichnungen und Drucken und Papierobjekten. Ich sollte sie vielleicht einfach mal zählen und sortieren.

Und jetzt kommen hier noch einmal vier hinzu, und ein Ende ist tatsächlich nicht absehbar:

Buchalov

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s