nur anschauen

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Er werde sich heute mal ausruhen und nur Bilder anschauen. Skizzen. Auch Fotoskizzen. Sagte Juergen zu mir, als ich ihn heute im Atelier „Zelle k5“ besuchte. Das könne ganz schön anstrengend sein. Aber es sei auch spannend, denn man wisse ja nie genau, was das mit einem mache und wo man lande. Und welche Auswirkungen dies habe. Eine kleine Auswahl hatte er schon vor sich liegen.

Buchalov

For my english readers:

He’ll rest today and would only do a look at images today. Sketches. Also photo sketches. This Juergen said to me, when I visited him in the studio. That could be quite exhausting. But it was also exciting, because you never know exactly, what the results could be and where it is going to. A small choice was laying in front of him.

2 Gedanken zu „nur anschauen

  1. Es ist in der Tat spannend zuzuschauen. Die Bilderauswahl ist überraschend. Ich lasse es auf mich wirken, warte entspannt-gebannt ab. Ein schönes Osterfest wünsche ich dir.
    Mit ganz lieben Grüßen aus Bonn
    Dina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s