Ort 14 bis 20

HipstamaticPhoto-549871685.760883

Ein Ort ist ein Ort ist ein Ort. Fertig!

Und eine OrtsMarke ist eine OrtsMarke ist eine OrtsMarke. Ebenfalls fertig!

Juergen arbeitet sich so langsam hinein in dieses Projekt und skizziert jetzt auch Orte. Ort 1 bis 13 hat er hier schon vor einiger Zeit gezeigt: [>>> … <<<] bitte klicken!

Jetzt folgt Ort 14 bis 20.

Buchalov

2 Gedanken zu „Ort 14 bis 20

  1. Das fällt mir dazu ein:
    Eine kleine, alte Kirche besucht. Den Schlüssel dazu in einem nahegelegenen Haus erbitten. Eine kleine Spende wird erwünscht. Aber ja. Und dann machen die Schlüsselhüter noch extra für uns das elektrische Licht an. Die Kirche hat nur ein winziges Fenster. Eine kleine Marienstatue, die wir jetzt erkennen können. Und später die alten Grabsteine auf dem ummauerten Friedhof.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s