das Herz des Mannes 2

Das Bild eines Herzens sei ein starkes Motiv. Und es sei zusätzlich die Symbolhaftigkeit dessen, was sich dahinter verberge. Zum Beispiel: „all you need is love“.

So jedenfalls erklärte mir Juergen gestern, warum einige Zeichnungen “ zum Herzen des Mannes“ entstanden sind.

Und das mit der Liebe gelte auch nach so vielen Jahren des Gesagtseins immer noch. Tja, der John Lennon.

Buchalov

4 Gedanken zu „das Herz des Mannes 2

  1. Als ich in Köln lebte, habe ich ein paar Jahre lang in einem Theaterverlag gejobbt. Einmal kam ein neues Stück aus England oder aus den USA ins Haus, das „Silent Engine” hieß – und gemeint war eben das Herz. Der deutsche Arbeitstitel – „Das Herz ist eine stille Maschine” – kam mir etwas behäbig vor. Ich habe aber nur in der Herstellung, im Versand und im Archiv gearbeitet und hatte nichts zu sagen. Dennoch unterbreitete ich dem Lektorat einen Alternativvorschlag, dreisilbig: „Blutpumpe”. Da kam das Maschinelle drin vor, und das ‚Herzige‘ auch, nur die Stille musste man sich dazudenken.
    Ich kann mich nicht mehr entsinnen, ob die Idee aufgegriffen wurde, das war mir auch egal. (Das deutsche Publikum hätte dann gleich an Beuys‘ Honigpumpe gedacht.)
    Das fällt mir zum Thema Herz ein. – Wie kommt eigentlich die ’naive‘ Herzform zustande, die Du ja hier nicht gemalt und gezeichnet hast, und seit wann gibt es sie wohl?

    • Lieber Meinolf!
      „Die Blutpumpe“ lasse ich mal wirken, denn das findet mein Interesse und vielleicht auch den Weg in eine Zeichnung.
      Die naive Herzform stammt wohl vom Efeublatt ab, habe ich mal gelesen. Liebe Grüße
      Juergen

  2. Spontan fällt mir ein: ….so er sich dessen bewusst ist, so mancher ist überrascht dass 30cm unterhalb des Kopfes noch was passiert; im ungünstigsten Falle dann als Infarkt….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s