gebetsartig und husch – husch

„Nulla – octo – infinitum, nulla – octo – infinitum, nulla – octo – infinitum!“ Juergen saß am Zeichentisch und wiederholte gebetsartig diese Worte. Mir war schnell klar, dass es um seine Antworten im zeichnerischen Dialog mit Susanne Haun ging – Thema „das Jahr Null“.

Er wirkte etwas gehetzt. Und wenn er „husch husch“ arbeitet, dann spreche ich ihn nie an. Prinzipiell nicht.

Buchalov

 

5 Gedanken zu „gebetsartig und husch – husch

  1. Lieber Jürgen, ich schrieb es gerade schon an Susanne: Nulla und die Antwort von Susanne darauf gefallen mir ausnehmend gut und spiegeln bislang mein persönliches Gefühl zum Projekt am besten wieder … nun, ist ja mein Gefühl … und es soll auf keinen Fall heissen, dass ich nicht hier und da noch Favoriten habe, hier ist es definitv auch noch: nulla – octo – infinitum … über das Andreaskreus und die Null denke ich noch …
    ich wünsche dir ein gemütliches Wochenende
    herzlichst
    Ulli

  2. Pingback: Formale Null – Zeichnungen von Susanne Haun | Susanne Haun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s